Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Warum ich die JuLeiCa-Ausbildung mache...

Juleica

Kategorie: Juleica
Veröffentlicht: Freitag, 13. Dezember 2013

Was ist die Juleica?

Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Dieser Ausweis legitimiert gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Jugendarbeit und gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen von denen Beratung und Hilfe angeboten wird.

Dateien:
Juleica Flyer 2014 Beliebt

(0 Stimmen)

Download



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
23.04.2014 16:29:18
6.23 MB
1.796

Für wen ist die Juleica?

Die Jugendleiter/in-Card erhalten Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, die ehrenamtlich tätig sind (im Sinne des § 73 Kinder- und Jugendhilfegesetz). Sie müssen mindestens 16 Jahre alt und für ihre ehrenamtliche Arbeit nach festgelegten Pfeil link extStandards qualifiziert sein.

Weitere Informationen findet Ihr auf Pfeil link extwww.juleica.de.

Anerkennung

JugendleiterInnen engagieren sich ehrenamtlich. Als kleines Dankeschön sind daher mit der Juleica auch einige Pfeil link extVergünstigungen verbunden. Welche es vor Ort gibt, ist regional sehr unterschiedlich. Die Palette der Vergünstigungen reicht vom kostenlosen Eintritt ins Schwimmbad bis hin zu Ermäßigungen beim Kino-Besuch.

Wenn Du Fragen hast, dann melde Dich gerne bei uns.

Spaß (muß auch sein)

Eine Jugendgruppe zu leiten macht Arbeit, aber auch Spaß. Das fängt schon bei der Ausbildung an.

  • JuLeiCa-Ausbildung in Schleswig-Holstein_5
  • JuLeiCa-Verlängerung in Franken
  • BDK-Jugend Oberbayern 2015_1
  • BDK-Jugend Oberbayern 2015_3