Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Jugendförderpreis der ARAG - Wir unterstützen Deine Jugendarbeit!

Kategorie: Förderpreis
Veröffentlicht: Mittwoch, 04. Juli 2018

Ehrenamtliches Engagement ist alles andere als selbstverständlich. Viele von Euch setzen sich ganzjährig für eine erfolgreiche Jugendarbeit in Fasching, Fasnacht, Karneval ein. Dieses unermüdliche Engagement verdient Anerkennung. Die Bewerbung der vergangenen Jahre haben gezeigt, wie viel gute Jugendarbeit geleistet wird. Dies möchte die Bund Deutscher Karneval-Jugend auch weiterhin fördern und unterstützen und zugleich einen herzlichen Dank sagen.

Daher freuen wir uns sehr, auch dieses Jahr gemeinsam mit der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG den Jugendförderpreis verleihen zu können. Dieser wird für Projekte und Aktionen verliehen, die nachhaltig die Kinder- und Jugendarbeit fördern.

Der Jugendförderpreis der Bund Deutscher Karneval-Jugend ist mit insgesamt bis zu 1.000 Euro dotiert. Die Preisträger werden von einer Fachjury ausgewählt, die sich aus Mitgliedern des Vorstandes der BDK-Jugend, des Präsidiums des Bund Deutscher Karneval e.V. sowie der ARAG-Sportversicherung zusammensetzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

- Folgende Kriterien muss das Projekt erfüllen:Initiative von jungen Menschen zwischen 14 bis 27 Jahren oder als Zielgruppe des Projekts Kinder und Jugendliche bis 27 Jahren

- Projekt als zielgerichtete Aktion, Aktionsreihe, gesellschaftliches Vorhaben oder ähnliches (z.B. Jugendbegegnung, Jugendinitiative, Seminar etc.)

- nachhaltigen und wirkungsvollen Beitrag zur Förderung der eigenständigen Jugendarbeit in Verein oder Verband

- Förderung oder Anregung der Partizipation und Handlungsfähigkeit von jungen Menschen durch das Projekt

- Tätigkeit des Projekts und Projektträger im Einklang mit demokratischen Grundsätzen

- Zeitrahmen des Projekts von einem Tag bis hin zu mehreren Monaten

- abgeschlossene Projekte am Stichtag nicht länger als 12 Monate zurück

- Organisation des Projekts von einem Mitgliedsverein oder Mitgliedsverband der BDK-Jugend

- nichtkommerzieller Hintergrund

Bewerbungen können schriftlich, als Video oder in sonstiger Weise an die BDK-Jugend unter dem Stichwort „ARAG-Jugendförderpreis“ an folgende Adresse gerichtet werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. August 2018.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen des Sommerempfangs der BDK-Jugend am 15.09.2018 in Neubrandenburg statt.

So, jetzt ran an die Bewerbung - Die BDK-Jugend freut sich sehr au

Unterkategorien